Tag Archives: Stromzähler

AMIS Smart Meter Roll-Out Eferding

Ende Jänner 2017 wurde der AMIS Smartmeter Roll-Out im Bezirk Eferding erfolgreich abgeschlossen – auf der Roll-Out Karte ist der Ausbau der einzelnen Gemeinden dargestellt. Insgesamt wurden im Bezirk Eferding 242 Trafostationen mit Datenkonzentratoren ausgerüstet, sowie 16.182 AMIS Stromzähler und 2.817 AMIS Lastschaltgeräte in Kundenanlagen installiert. Die Eferdinger und Eferdingerinnen können ab sofort von den
MEHR DAZU

Fernablesung und Fernbedienung von AMIS Stromzählern

Smart Meter werden eingeführt, um Kunden umfangreichere Services anbieten zu können (z.B. Darstellung der Verbrauchsdaten auf den WEB- Seiten, Kundenschnittstelle, …), um den Netzbetrieb zu optimieren (Förderung der Einspeisung dezentraler, volatiler Erzeugung, Glättung von Netzspitzen, …) und um Zählerprozesse automatisieren und damit optimieren zu können. Fernablesungen von Smart Metern werden im Wesentlichen deshalb durchgeführt, um
MEHR DAZU

Datenspeicherung in AMIS Stromzählern

Die Messung und Speicherung von Messdaten durch ein intelligentes Messgerät unterliegt wie jede andere Datenanwendung den Rechtsvorschriften des Datenschutzgesetzes 2000 (DSG 2000). Dieses regelt den Schutz personenbezogener Daten (all jene Angaben über Betroffene, deren Identität bestimmt oder bestimmbar ist) und die Zulässigkeit der Verwendung dieser Daten. Diese ist an bestimmte Grundsätze geknüpft, besonders an die
MEHR DAZU

Mit AMIS kann die Stromzählung vereinfacht werden

Grundsätzlich soll an jedem Punkt des Verteilernetzes der Netz OÖ GmbH von Privatkunden, Landwirtschaften und Gewerbebetrieben Strom aus dem Netz entnommen aber auch Strom in das Netz eingespeist werden können. Für die Abrechnung dieser Energie müssen Strommessegeräte installiert und betrieben werden. Je nach Anlage und Vertrag werden für die Stromkosten- Abrechnung unterschiedliche Messwerte benötigt, z.B.:
MEHR DAZU