Kategorie

Netz OÖ erfüllt das IME-VO Ziel 2017

Am 19.12.2017 hat die Netz OÖ mit der Installation von 452.703 AMIS Zählern als einziger österreichischer Landesversorger das erste Ziel der IME-VO 2014, den Ausbau von mindestens 70% aller Zählpunkte auf Smart Meter erfüllt! Die Erreichung dieses Ziels stellt eine außergewöhnliche Leistung dar, die von allen beteiligten Teams vollen Einsatz und großes Engagement abverlangte: Den
MEHR DAZU

AMIS Roll-Out überschreitet die 500.000er Grenze!

Der Smartmeter Roll-Out bei Energie AG schreitet weiter plangemäß voran – im Oktober 2017 wurde die 500.000er Grenze überschritten. Derzeit sind bereits 433.277 AMIS Zähler und 76.247 AMIS Lastschaltgeräte in Kundenanlagen installiert, was einer Roll-Out Quote von 67 % entspricht. Davon sind bereits 388.283 AMIS Zähler an die Zentrale angebunden und automatisiert und damit echte
MEHR DAZU

TRA wird durch AMIS Smart Meter Lastschaltung abgelöst

Mit herkömmlicher Technologie wurden die „unterbrechbaren Lasten“, also die Verbraucher mit den günstigeren Netztarifen, wie z.B. die Warmwasserbereitung, die Nachtspeicher-Heizung und die Wärmepumpe durch den Netzbetreiber mittels Tonfrequenzrundsteuer-Anlagen (TRA) geschaltet. Angesteuert wurden diese mittels Tonfrequenzrundsteuer- Einspeisewandlern (TRE), die die betreffenden Signale in den Umspannwerken (UW) auf der 30kV bzw. in Städten auf der 10kV Seite
MEHR DAZU

Mehr als 400.000 AMIS Zähler in Kundenanlagen installiert

Der Smartmeter Roll-Out bei Energie AG schreitet weiter plangemäß voran – am 25.7.2017 wurde der 400.000ste AMIS Zähler in einer Kundenanlage installiert. Derzeit läuft der Roll-Out in den Bezirken Gmunden, Grieskirchen und Vöcklabruck. In welchen Gebieten der Roll-Out bereits abgeschlossen ist und in welchem Zeitraum die Umrüstung der Strommessgeräte bis Ende 2019 geplant ist, zeigt
MEHR DAZU