Monthly Archives: Januar 2016

AMIS Smart Meter Lastschaltgerät

Die Netzbetreiber bieten ihren Kunden neben dem Basistarif für die Allgemeinanlage (in der alle Elektrogeräte einer Kundenanlage betrieben werden können) sogenannte unterbrechbare Tarife an. Diese sind für Kunden attraktiv, weil das Entgelt für unterbrechbare Tarife wesentlich günstiger als für die Allgemeinanlage ist. Mit unterbrechbaren Tarifen, z.B. für Wärmepumpen (mit einer täglichen Unterbrechung zwischen 11:00 und
MEHR DAZU

AMIS Smart Meter Zähler

Smart Meter sind vollelektronische Strommessgeräte mit integrierten Modems zur bidirektionalen Datenübertragung und einem breiten Funktionsumfang, der per Firmwareupdate von der Ferne erweitert werden kann. Die wichtigsten Funktionen der AMIS Smart Meter Stromzähler sind: 15 Minuten-Lastprofilmessung und Speicherung für 60 Kalendertage Bis zu 6 beliebig konfigurierbare Tarifregister (zeit- und/oder leistungsabhängig) Möglichkeit der Messung aller 4 sogenannten
MEHR DAZU

AMIS Smart Metering System im Überblick

Ein wesentliches Ziel des Smart Metering ist es, regelmäßig notwendige Kundenprozesse, wie z.B. die Jahresendablesung oder den Wohnungswechsel zu automatisieren. Um diese Automatisierungen technisch zu ermöglichen, müssen die betroffenen Endgeräte (z.B. Stromzähler und/oder Lastschaltgeräte) mit der Smartmeter Zentrale, dem sogenannten Head End System (HES) vernetzt werden. In Österreich erfolgt die Vernetzung der Zähler vorwiegend zweistufig:
MEHR DAZU