Smart Meter ...

… und deren Ziele!

Was sind Smart Meter und warum werden diese eingesetzt?

Smart Meter sind elektronische Messgeräte (z.B. Stromzähler) zur Erfassung des Energieverbrauchs. Als Strommessgerät wurden bisher Ferrariszähler eingesetzt, die nur den Stromverbrauch messen und den aktuellen Zählerstand anzeigen. Für jede Aktion, z.B. Jahresendabrechnung der Stromkosten, Tarifänderung, Wohnungswechsel sind mit dieser Technologie manuelle Tätigkeiten vor Ort erforderlich.

Gegenüber den derzeit verwendeten Ferraris- Geräten zur Messung des Stromverbrauchs verfügen Smartmeter über eine Reihe zusätzlicher neuer Funktionen. Mit den bei Energie AG verwendeten AMIS Smart Metern kann ein Großteil dieser Tätigkeiten automatisiert werden, z.B.:

Fernablesung
Erfassung des Stromverbrauchs im 15 Minutenintervall und Darstellung der Energieverbräuche im WEB- Portal (Awareness, die zu Stromsparen führen kann)
Mehrtariffunktionalität, zur Änderung der Stromtarife von der Ferne
Schalten von der Ferne (z.B. beim Wohnungswechsel)
Schnittstelle für Kunden zum Energiemanagement (energy management)
Übertragung von Fehlermeldungen
Langfristiges Ziel von Smart Metering ist die Reduktion des Energieverbrauchs und die mit der Energieerzeugung verbundenen CO2 Emissionen. Durch das Sichtbarmachen des aktuellen Stromverbrauchs sollen Kunden Strom bewusster und damit sparsamer einsetzen können.

Ebenso sollen Verbrauchsspitzen reduziert und damit der Stromverbrauch über den Tag gleichmäßiger verteilt werden, was dazu führt, dass weniger Kraftwerke gleichzeitig Strom produzieren müssen.

Ein weiteres Ziel ist es, mit intelligenten Netzen (Smart Grid) die Einspeisung dezentraler, erneuerbarer Energien zu fördern. Mit den Daten von Smart Metern können Regelungen für Smart Grids entwickelt werden, um bei gleichbleibendem Netzausbau mehr dezentrale, erneuerbare Energie ins Verteilnetz einspeisen zu können.

Konkrete Vorteile durch AMIS Smart Metering für Kunden sind z.B.:

Komfortsteigerung
Verbesserte Information über Energieverbrauch
Verbesserung der Sicherheit und der Stromversorgung